Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen

Portrait

Sutz-Lattrigen ist eine politische Gemeinde im Verwaltungskreis Biel/Bienne des Kantons Bern in der Schweiz.

Die Gemeinde besteht aus zwei Ortschaften, dem grösseren Sutz, sowie dem kleineren Lattrigen. Sutz-Lattrigen liegt 5 km von Biel entfernt am Südufer des Bielersees zwischen den Gemeinden Ipsach und Mörigen.

Mit seinem 3,5 km langen Seeuferanstoss einerseits und dem Landschafts- und Waldanteil andererseits dient Sutz-Lattrigen vielen als Erholungs- und Freizeitgebiet. Die drei Badeplätze, Camping, von Rütte-Gut und Lattrigen, sind in den Sommermonaten ein beliebtes Ausflugsziel. Auch dem Wanderer, dem Radfahrer oder dem Jogger bietet Sutz-Lattrigen so einiges.

Ein Besuch des Landgutes von Rütte oder der idyllischen Kirche mit Blick auf den Bielersee lohnen sich und laden zum Verweilen ein.

Weitergehende Informationen über Sutz-Lattrigen finden sich auch in Wikipedia

Adresse

Einwohnergemeinde Sutz-Lattrigen
Poststrasse 21
2572 Sutz
Tel.: 032 397 12 41
E-Mail: gemeinde(at)sutz-lattrigen.ch

Öffnungszeiten


Vormittag

Nachmittag

Montag

08:00 - 11:30

14:00 - 17:00

Dienstag

08:00 - 11:30

14:00 - 17:00

Mittwoch

geschlossen

geschlossen

Donnerstag

08:00 - 11:30

14:00 - 17:00

Freitag

08:00 - 11:30

geschlossen